Der November startet für unsere Designer ganz gut. Alle Jahre wieder findet auf der Frankfurter Viscom-Messe die Nacht der Sterne statt. Die internationale Fachmesse für visuelle Kommunikation bot auch in diesem Jahr den passenden Rahmen für die Preisverleihung des Display Superstar Awards, der hier bereits zum 23. Mal vergeben wurde.

Mit 86 Displays von 42 Unternehmen wurde in diesem Jahr dann auch direkt eine Rekordteilnehmerzahl aufgestellt. Die zehnköpfige Fachjury lobte neben der Quantität auch die Qualität und verlieh an diesem 3. November 2016 den Display Superstar Award in Silber für das GROHE Aquatunes Display, gestaltet von at sales communications aus Essen, produziert von VKF Renzel aus Isselburg.

Das auffällige wie aufwendig, speziell für Sanitäreinrichtungshäuser produzierte Display, besteht aus Acryl und Metall und zeigt zudem das Originalprodukt in seiner natürlichen Umgebung – an einer Duschstange befestigt in der Dusche. Die Wassertropfen sind leicht erhaben und glänzen durch eine Kombination aus Digital- und Siebdruck. Der GROHE Aquatunes ist eine hochwertige Zusammenarbeit zwischen GROHE und PHILLIPS. Entwickelt für das zeitgemäße Streaming von Musik via Bluetooth auf den kabellosen, natürlich wasserdichten Speaker. Das hochwertige Display spiegelt die exzellenten Markenfeatures wider.

Von unserer Seite können wir unserem Art Direktor Rolf Ringelhan, unserer Produzentin Maren Niechoj sowie auf Seiten der Beratung Shirin Omidwar, Gerrit Koch und Andreas Kaup beglückwünschen. Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit mit VKF Renzel und natürlich nicht zuletzt unserem Kunden GROHE.